Bei trockener Witterung ist die Außengastronomie der Jugetalpe geöffnet!

Montag 10.00 bis 20.00 Uhr
Dienstag Ruhetag!
Mittwoch 10.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 20.00 Uhr
Freitag Kässpatzaobet 16.00 bis 21.00 Uhr
Samstag 09.00 bis 18.00
Sonntag 09.00 bis 17.00

Erlaubt sind 1 Hausstand pro Tisch auf der Terrasse, die Gaststube ist geschlossen
Tests und Impfpässe werden nicht akzeptiert
Maskenpflicht auf dem gesamten Alpgelände

Bei Sauwetter haben wir leider geschlossen!

Kommen Sie uns besuchen, wir freuen uns auf Sie.
Rücksprache:  Sebastian Wölfle
Tel: 0151 / 28 16 26 55 | E-Mail

Allgäuer Alpgenuss

Die Juget-Alpe wird als Galtalpe bewirtschaftet und liegt im Oberallgäu auf einer Höhe von 1010 Meter zwischen dem Immenstädter Alpsee und Missen-Wilhams.
Sie wurde nach dem Brand im Jahr 2011 neu erbaut. Die Alpe ist im Besitz der Alpgesellschaft Juget 1 GbR. In den Sommermonaten sind rund 70 Jungrinder zur „Sommerung“ auf der Alpe.

Wir freuen uns über kleine und große Gäste, Familien und Gruppen, die uns auf der Juget-Alpe besuchen.

 

 

 

 

© 2021 www.juget-alpe.de | Alle Rechte vorbehalten | Erstellt von Ehrenfeld